ADAC Mitgliedschaft & Fahrsicherheitstraining


Frischgebackene Führerscheinbesitzer können für ein Jahr lang nach Bestehen des Führerscheins kostenlos Mitglied in Deutschlands größtem Automobilclub ADAC werden.

 

Als Führerschein-Neuling sparen Sie sich den Jahresbeitrag und können alle Serviceleistungen voll in Anspruch nehmen. Für erfolgreiche Fahrschüler des Führerscheins mit 17 bietet der ADAC sogar für 2 Jahre eine kostenlose Mitgliedschaft an.

Gerade für Fahranfänger bietet der Pannenservice des ADAC manchmal wertvolle Dienste. Oft sind junge Fahrzeughalter mit günstig erworbenen Gebrauchtwägen oder in die Jahre gekommenen Einstiegsmodellen unterwegs. Verschlissene Teile der Altmodelle führen dann nicht selten dazu, dass das Fahrzeug auf der Strecke liegenbleibt. Hier leistet der ADAC-Pannenservice schnelle Hilfe und ist zuverlässig vor Ort, um das Fahrzeug wieder flott zu bekommen.



Auch ein Sicherheitstraining ist für jeden Autofahrer eine sinnvolle Weiterbildung. Hierfür ist der ADAC der ideale Partner.

 

Die kostenlose Mitgliedschaft kann nach einem Jahr ohne Einhaltung von Fristen problemlos gekündigt werden. Wenn Sie sich nach einem Jahr dazu entschlossen haben weiter Mitglied beim ADAC bleiben zu wollen, dann profitieren Sie von ermäßigten Jahresbeiträgen bis zu Ihrem 27. Lebensjahr.

Auf der sicheren Seite mit der ADAC-Mitgliedschaft für Führerschein-Neulinge – profitieren Sie ein Jahr lang kostenlos von den Serviceleistungen von Deutschlands größtem Automobilclub!